LOVE CAN DO IT

Woche 5: Hoffnungsvoll im Blick auf Krankheit und Tod (Offenbarung)


ANLEITUNG

Die Treffen in Kleingruppen laufen meistens unterschiedlich ab. Eine Kleingruppe hat aber immer die folgenden vier Ziele: 1) Persönlicher Austausch zum persönlichen Alltag, 2) Gemeinsames Gebet, 3) Inspirierende Inhalte und vertiefende Diskussionen, 4) Persönliche Anliegen teilen und einander tragen. Das Treffen einer Kleingruppe dauert im Normalfall 60-90 Minuten. Der folgende Ablauf hat sich bewährt:

  • 10min  Begrüssung, Austausch, Gebet
  • (20min)  (Video-Input, falls nicht vorher Teil des Programms)
  • 10min  Bibeltext
  • 30min  Gruppendiskussion
  • 20min  Dankbarkeit & Gebetsanliegen, Gemeinsames Gebet

 

BIBELTEXT

Die neue Schöpfung

1 Und ich sah einen neuen Himmel und eine neue Erde. Denn der erste Himmel und die erste Erde sind vergangen, und das Meer ist nicht mehr. 2 Und die heilige Stadt, ein neues Jerusalem, sah ich vom Himmel herabkommen von Gott her, bereit wie eine Braut, die sich für ihren Mann geschmückt hat. 3 Und ich hörte eine laute Stimme vom Thron her rufen: Siehe, die Wohnung Gottes bei den Menschen! Er wird bei ihnen wohnen, und sie werden seine Völker sein, und Gott selbst wird mit ihnen sein, ihr Gott. 4 Und abwischen wird er jede Träne von ihren Augen, und der Tod wird nicht mehr sein, und kein Leid, kein Geschrei und keine Mühsal wird mehr sein; denn was zuerst war, ist vergangen. 5 Und der auf dem Thron sass, sprach: Siehe, ich mache alles neu!

Offenbarung 21, 1-5 | Zürcher Bibel

 

FRAGEN FÜR GRUPPENDISKUSSION
  • Was löst dieser Text auf den ersten Blick bei dir aus?
  • Wie können solche Worte, die eine wunderbare neue Welt ohne Tränen und Tod verheissen, in unseren heutigen angstvollen Situationen hilfreich werden?
  • Jesus sagt auf dem Thron: „Siehe, ich mache alles neu.“ Wie verstehst du das? Hat das schon heute Auswirkungen auf deine (Lebens-)Haltung?
  • Heute schliessen wir die Serie „Gegen die Angst“ ab. Was hat dich in den letzten Wochen besonders angesprochen und begleitet? Was nimmst du mit in die nächsten Wochen und Monate?

 

MERKVERS

Und abwischen wird er jede Träne von ihren Augen, und der Tod wird nicht mehr sein, und kein Leid, kein Geschrei und keine Mühsal wird mehr sein; denn was zuerst war, ist vergangen.

Offenbarung 21, 4 | Zürcher Bibel

 

WOCHENÜBUNG

Versuche in jeder schwierigen Situation, bei jeder Angst verursachenden Meldung, dir die Worte des auferstandenen Jesus auf dem Thron ins Bewusstsein zu rufen und innerlich oder laut auszusprechen: „Siehe, ich mache alles neu!“

 

ZUSATZMATERIAL

Lied „Abide with me“ (Deutscher Titel: „Bleib bei mir“)
https://www.youtube.com/watch?v=84YASWe3_2Q
https://www.youtube.com/watch?v=MmtRlEIIZnQ
Übersetzung: https://lyricstranslate.com/en/abide-me-bleib-bei-mir.html
Hintergrundinformationen zum Lied: https://en.wikipedia.org/wiki/Abide_with_Me

X