Raus aus dem Labyrinth … Raus an die frische Luft.



LOVE CAN DO IT

«Der Mensch
ist nur da
ganz Mensch,
wo er spielt.»

Friedrich Schiller

JETZT SPENDEN

Raus aus dem Labyrinth…Raus an die frische Luft.

Alternative und analoge Freizeitangebote ermöglichen und zugänglich machen.

Sehr geehrte Damen und Herren

Gefangen in den eigenen vier Wänden. Quarantäne. Isolation. – Der eigene Spielraum wurde dieses Jahr eingeschränkt. Eine neue Herausforderung für viele. Eine Erfahrung, wie sie Menschen aus der Streetchurch aber auch ohne Coronavirus gut kennen.

Die Angebote der Streetchurch müssen wir laufend anpassen. «Abstand halten!» ist das Motto des Jahres. Das steht quer zu allem, wofür wir uns als Streetchurch engagieren: Nähe, Wärme, Beziehung und Gemeinschaft. Digitale Kanäle können nur bedingt auffangen, was an realen Begegnungen abhandenkommt. Wir wollen deshalb raus aus dem oft digitalen Labyrinth der Isolation. Wir sind überzeugt: Reale Begegnungen im Rahmen alternativer und analoger Freizeitangebote sind im Nachgang zur Pandemie wichtig.

Sobald es die Weisungen der Behörden erlauben, geht es deshalb ab 2021 mit der Streetchurch raus an die frische Luft! Ihr finanzieller Beitrag hilft uns, im kommenden Jahr unserer Zielgruppe eine ganze Serie von neuen Freizeitaktivitäten (bspw. Wander-Weekends, Sport- & Schnee-Tage, Kinder-Spielnachmittage, Gemeinschaftsabende, Schweizer Ausflugsziele) zu ermöglichen und zugänglich zu machen.

Herzlichen Dank für Ihr Engagement!

Philipp Nussbaumer, Co-Leiter
Pfr. Markus Giger, Co-Leiter


X